(0) 341 355 744-00
Montag-Freitag 8:00 - 18:00

Training und Personalentwicklung in Europa

Triple A GmbH

Kundenorientierung als Zentrum außergewöhnlicher Verkaufs- und Vertriebsqualifizierungen

Gemeinsam mit Ihnen konzipieren individuell zugeschnittene Lösungen für Verkäufer sowie Verkaufsteams und Vertriebsmannschaften aller Erfahrungsstufen. Im Folgenden drei Konzeptbeispiele:


Vertrieb Level 1 – Vertriebsgrundlagen


Ihre Mitarbeiter ohne verkäuferische Vorerfahrungen erlernen in unseren Trainings die Grundlagen und Erfolgsfaktoren des modernen Vertriebs. Sie bekommen ein Gefühl für die Feinheiten vertrieblicher Kommunikation und setzen diese effizient in ersten Kundengesprächen um.

Schwerpunkte:

  • Erfolgsfaktoren im Vertrieb
  • Die Kraft der inneren Einstellung
  • Grundlagen erfolgreicher Kommunikation
  • Sprache und Körpersprache
  • Vermeiden von Sprechunarten
  • Sprachverhalten am Telefon und im persönlichen Gespräch
  • Die 7 Stufen des Verkaufsgesprächs
  • Nutzenargumentation
  • Umgang mit Einwänden



Vertrieb Level 2 – Methodenkompetenz für den kundenorientierten Vertrieb


Ihre erfahrenen Vertriebsmitarbeiter optimieren in unseren Trainings ihre Methodenkompetenz für das professionelle und effektive Führen von Verkaufsgesprächen. Die kundenorientierte Kommunikation steht dabei im Zentrum unserer Qualifikationen.

Schwerpunkte:

  • Potenzialerkennung, Selbstbildanalyse
  • Selbstorganisation – die Mischung aus Qualität und Quantität
  • Bedarfs- und Bestandsanalyse
  • Professionelle Kundengespräche führen – Dynamische Kommunikation
  • Dienstleistungsqualität: „Wie begeistere ich meine Kunden?“


Beispiele für professionelle Vertriebsmethodik:

  • Elevator Pitch - Den Kundennutzen auf den Punkt bringen.
  • Dynamische Kommunikation - Fragen stellen und Alternativen bieten, statt Argumentieren!
  • Perspektivenwechsel - „Vom Ich zum Sie“ - Argumentieren aus der Sicht des Kunden.
  • Der 300% Verkäufer - Strukturiert fragen mit außergewöhnlichen Ergebnissen.
  • Aktive Ansprache - Wertige Termine vereinbaren durch kundenorientierte Ansprache.
  • Professioneller  Gesprächseinstieg - Weichen stellen für zielorientierte Gespräche.
  • Einwandbehandlung - Einwände verstehen und den Kunden zum Teil der Lösung machen.




Vertrieb Level 3 - Die Führungskraft als Vertriebscoach


In Zeiten wachsender vertrieblicher Herausforderungen kommt Ihren verantwortlichen Führungskräften eine Schlüsselfunktion zu. Unser modulares Ausbildungskonzept qualifiziert Ihre Führungskräfte, als Coaches den Vertrieb Ihres Unternehmens
nachhaltig zu stärken.

Im Folgenden ein Konzeptbeispiel:

Modul A. Vertriebstraining für Coaches
Die Coaches machen sich die Chancen des Vertriebs in der aktuellen Marktsituation bewusst, lernen vertriebliche Vorgehensweisen kennen und trainieren die Umsetzung, können die Bedeutung einer Bedarfsanalyse in der ganzheitlichen Beratung vermitteln.

Modul B. Methodik und Didaktik
Die Coaches verbessern ihre methodischen und didaktischen Fähigkeiten,
optimieren ihr Auftreten und üben entsprechendes Verhalten,
nehmen gezielt Einfluss auf das Erreichen persönlicher Lernziele,
kennen Motivationsansätze und deren Umsetzung in die Praxis.

Modul C.  Moderation, Präsentation, Organisation
Die Coaches optimieren persönliche Verhaltensweisen bei Präsentationen und Moderationen, setzen Medien adäquat ein und visualisieren aktiv, verbessern die eigene Arbeitsorganisation und ihr Zeitmanagement.

Modul D. Stimme, Sprache und Persönlichkeit
Die Coaches erkennen die eigene stimmliche Wirkung und verbessern diese,
erkennen stimmliche Botschaften und Sprachmuster im Gespräch und können angemessen reagieren, stellen einen optimalen Kontakt zum Gesprächspartner sicher.

Modul E. Methoden und Techniken für Coaching und Training on the Job
Die Coaches machen sich die Bedeutung ihrer Rolle als Vertriebscoach bewusst, führen individuelle Coachings effektiv durch, geben effizientes Feedback, dass ihre Mitarbeiter sofort umsetzen können, erreichen kontinuierliche Verbesserungen im Vertrieb.

Modul F. Gruppen-, Teamdynamik und Konflikte
Die Coaches erkennen teamdynamische Prozesse und nutzen diese, erreichen eine konfliktarme Kommunikation, steigern ihr Bewusstsein für ihre eigene Rolle in Konflikten.

Modul G1.  Umsetzungstraining - Vorbereitung Audit
Die Coaches stellen die Nachhaltigkeit der Umsetzung in die tägliche Praxis sicher, erreichen die notwendige Sicherheit bei der Umsetzung in die eigene tägliche Praxis, gewinnen konkrete Empfehlungen für die weitere tägliche Praxis.

Modul G. Audit mit Zertifizierung
Die Coaches realisieren die Durchführung einer Trainingssequenz, stellen vor einem sachkundigen und erfahrenen Publikum in einer Prüfungssituation unter Beweis, welche Fähigkeiten in ihnen stecken.

 

 

Sie interessieren sich für unser Vertriebstraining? Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich individuell beraten. Gern erstellen wir gemeinsam mit Ihnen ein auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnittenes Qualifizierungskonzept. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!